References of "Germanistische Mitteilungen"
     in
Bookmark and Share    
Full Text
Peer Reviewed
See detailArthur Schnitzlers Die Weissagung oder wie aus schlecht erzähltem Theater eine spannende Novelle wird
Gerrekens, Louis ULg

in Germanistische Mitteilungen (2011), 37(1), 89-102

Detailed reference viewed: 8 (1 ULg)
Full Text
Peer Reviewed
See detail"Zwischen Ernst und Scherz" – Tragik und Komik in Theodor Fontanes Roman "Cécile"
Leyh, Valérie ULg

in Germanistische Mitteilungen (2011), 73

In diesem Aufsatz geht es darum, die tragischen und komischen Züge in Theodor Fontanes Roman "Cécile" näher zu untersuchen. Wie aus einer theoretischen Einleitung zu Tragik und Komik hervorgeht, besteht ... [more ▼]

In diesem Aufsatz geht es darum, die tragischen und komischen Züge in Theodor Fontanes Roman "Cécile" näher zu untersuchen. Wie aus einer theoretischen Einleitung zu Tragik und Komik hervorgeht, besteht zwischen beiden Kategorien ein subtiles Verhältnis, das auch für Fontanes Werk gilt. Die Analyse der Tragik und Komik in "Cécile" zeigt anschließend, dass der Roman sowohl von tragischen als auch von komischen Mustern geprägt ist, diese sich jedoch gegenseitig relativieren. Dass die Formen der Selbstreflexivität im Roman auch ganz besonders bei den dramatischen Elementen im Vorschein treten, zeigt außerdem, dass "Cécile" die Auseinandersetzung mit den theatralischen Mustern auch auf der Werkebene widerspiegelt. Schließlich führen die sich gegenseitig kompromittierenden tragischen und komischen Bausteine dazu, das Werk „Cécile“ kritisch zu beurteilen und das Theatralische, die Kulissenhaftigkeit der dargestellten Gesellschaft zu enthüllen. [less ▲]

Detailed reference viewed: 51 (6 ULg)
Full Text
See detailVorwort
Bosse, Anke; Bunzel, Wolfgang; Ceuppens, Jan et al

in Germanistische Mitteilungen (2008), (68), 3-4

Detailed reference viewed: 1 (0 ULg)
Full Text
Peer Reviewed
See detailEin ‘geheimer Faden.’ E.T.A. Hoffmanns Roman "Die Elixiere des Teufels" und Goethes "Wahlverwandtschaften"
Küpper, Achim ULg

in Germanistische Mitteilungen (2005), (62), 79-97

Detailed reference viewed: 5 (1 ULg)