References of "Fournier, Maïté"
     in
Bookmark and Share    
Full Text
Peer Reviewed
See detailAMICE: erste internationale Modellrechnung der Maas
Becker, Bernhard; Patzke, Simone; Detrembleur, Sylvain ULg et al

in Forum für Hydrologie und Wasserbewirtschaftung (2012, March 22), 12(31), 165-170

Im Rahmen des AMICE-Projektes wurde eine erste zusammenhängende internationale Modellrechnung für den gesamten Flusslauf der Maas inklusive des Nebenflusses Rur durchgeführt. Dazu wurden die in den ... [more ▼]

Im Rahmen des AMICE-Projektes wurde eine erste zusammenhängende internationale Modellrechnung für den gesamten Flusslauf der Maas inklusive des Nebenflusses Rur durchgeführt. Dazu wurden die in den Anrainerstaaten Frankreich, Belgien, Deutschland und der Niederlande vorgehaltenen numerischen Modelle verwendet. Die Randbedingungen dieser Modelle wurden in einem iterativen Prozess abgeglichen. Die Ergebnisse der zusammenhängenden Simulation tragen zunächst zu einem besseren Systemverständnis bei. Im weiteren Verlauf des Projektes fließen sie in eine Risikobetrachtung ein und werden zur Bewertung von Maßnahmen zur Reduzierung des Hochwasserrisikos vor dem Hintergrund zu erwartender Änderung der Bemessungsgrößen infolge einer erwarteten Klimaänderung herangezogen. [less ▲]

Detailed reference viewed: 29 (5 ULg)
Full Text
Peer Reviewed
See detailQuantifying flood damages for climate-change adaptation on a transnational river basin
Fournier, Maïté; Sinaba, Benjamin; Dewals, Benjamin ULg et al

in Schüttrumpf (Ed.) Floods: a permanent challenge! (2012)

The Meuse river basin is shared by five countries. Climate change in the future decades could either lead to a dryer or a wetter situation. In order to build an adaptation strategy that would cope with ... [more ▼]

The Meuse river basin is shared by five countries. Climate change in the future decades could either lead to a dryer or a wetter situation. In order to build an adaptation strategy that would cope with both scenarios and that is agreed at the international level, water experts have set-up the AMICE project. Quantifying the flood damages is an important part of this project. It required much negotiation at every intermediary step, from the definition of climate scenarios, to the hydraulic modeling and the agreement on damage functions. [less ▲]

Detailed reference viewed: 47 (2 ULg)